Während und nach einer Schwangerschaft sind Bauch- und Beckenbodenmuskulatur stark beansprucht worden. Vom Stillen und Tragen des Kindes sind der Rücken sowie der Schulter- und Nackenbereich enorm belastet. Pilates ist für Mütter daher das ideale Training – es stärkt die Bauch- und Beckenbodenmuskulatur und fördert den Muskelaufbau. Außerdem kräftigen die Übungen den Rücken, verbessern die Körperhaltung und entlasten Verspannte Schultern sowie den Nacken. Die Konzentrierten Atemübungen beruhigen Das Nervensystem und sorgen so für innere Entspannung und Wohlbefinden. Als schönen Nebeneffekt bringen die Pilates Übungen den Körper wieder in Form.

Die Pilates Kurse sind abgeschlossene Kurse und finden freitags von 11.15 – 12.15 Uhr statt.
Babys sind in den Trainingsstunden herzlich willkommen.
Idealerweise haben Teilnehmerinnen der Pilateskurse bereits einen Rückbildungskurs besucht.

 

afabianPilates:

Fördert
  • Muskelaufbau und Kräftigung
  • Ausdauer
  • Herz-Kreislauftraining

 

Verbessert
  • Koordination
  • Beweglichkeit
  • Becken-, Rücken,- Schulter und Nackenmuskulatur
  • allgemeine Durchblutung
  • Kräftigung des Bindegewebes/Faszien

 

Unterstützt
  • Gewichtsreduktion
  • Lymphsystem
  • Anti-Cellulite

 

Kursleitung: Angelique Fabian

Pilates Trainerin

 

Kontakt

E-Mail: a.fabi@gmx.de

 

Veranstaltungsort

Elternschule im Klinikum Bremen-Mitte
Adresse:
St.-Jürgen-Str. 1
28177 Bremen
Klinik für Gynäkologie

 

Anmeldung

Termine*

Nachname*

Vorname*

Strasse*

PLZ*

Ort*

Telefon*

E-Mail*

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere sie.*


Felder mit (*) bitte ausfüllen.